Mittwoch, 25. November 2009

Mittags um zwei in Rheinhessen ...

Bei den Temperaturen, die zur Zeit herrschen, kann man ja kaum glauben, daß der 1. Advent nicht mehr allzu fern ist. Auf Advent und Weihnachten bin ich jedenfalls momentan noch gar nicht eingestellt. Und trotzdem am vergangenen Wochenende fand bei einer rheinhessischen Gartenfreundin das mittlerweile schon traditionelle Adventkranzbinden statt. Da unsere Fahrgemeinschaft schon zeitig vor Ort war, haben wir uns vor der Arbeit noch einen kleinen Gartenrundgang gegönnt. Überall findet man liebevoll dekorierte Kleinigkeiten.




Hat der Novembergarten nicht schöne Naturschätze zu bieten?


1 Kommentar :

  1. Tolle Bilder und Collagen, Chalisa! Wir haben zwar beide im Prinzip den gleichen Garten gesehen und fotografiert, aber trotzdem zeigen wir ganz unterschiedliche Eindrücke.(aber beide nur begeisterte!)
    Es war ein toller Nachmittag, und ich bin froh, dass ich diesmal auch Deine leckere Torte probieren konnte!
    Bis Samstag, liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen