Dienstag, 14. Mai 2013

Blütenzauber, Duftwunder und Farbrausch im Mai


Mir die liebste, da einzigste Päonie, meine Strauchpäonie ...



Die Geranium-Sorten fangen an zu blühen, hier ein Samobor-Sämling ...



Die Hostas Fire Island und Hanky Panky sowie die Heuchera Blackberry Jam warten darauf, wieder zum Samobor-Sämling ins Beet umziehen zu können. Momentan sind sie ein leuchtender Blickfang zwischen all den Pflanzentöpfen im Notlager ...



Auch meine Fliederbüsche sind nun voll erblüht ...



Da die Path of Gold so herrlich duftet, darf sie im Kräuter-Hochbeet 1 wachsen, damit ich mich nicht so tief bücken muß, um ihren herrlichen Duft genießen zu können.



Earliana wächst in Kräuterhochbeet 2 und sie hat genau die richtige Höhe, um sich bequem an ihrem Duft erfreuen zu können.



Vergangenen Freitag hat Stanwell Perpetual die erste Blüte geöffnet. Sie sitzt auf der sonnigen Seite des Hängehasel-Beets. In einer Beschreibung las ich über sie einmal "wenn ich nur eine Rose besitzen dürfte und die Wahl hätte ..." Seinerzeit hatte ich das belächelt, seitdem sie Einzug in meinen Garten gehalten hat, kann ich diese Aussage voll und ganz unterstreichen! Eine ganz tolle problemlose Rose: selbst auf magerem Boden im Halbschatten ein Blütenmeer, schiebt immer wieder Blüten bis zum Spätherbst und der Duft einfach umwerfend.



Pink Frosting hat ihren Platz ebenfalls im Beet der Hängehasel,



wie auch Geranium himalayense Gravetye, das im neuen Garten viel besser wächst, wie so viele meiner Pflanzen, und



die Iris barbata nana Boo.



Kommentare :

  1. Tolles Teil, deine Boo! Der Mai scheint wohl alles wettmachen zu wollen was der März versäumt hat. Durch den vielen Regen ist wirklich alles üppig gewachsen, nur wärmer sollte es endlich mal werden und zwar länger als immer nur zwei Tage!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, was dein Maigarten hergibt. Nun, darf er ja auch, haben wir uns doch lange genug danach gesehnt.
    Geniesse die regenfreien Tage ... bei uns hat er sich schon wieder auf morge angemedlet ... grummel ... und sei lieb gegrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja der Hammer, was bei dir schon alles blüht. Hier werden in der kommenden Woche gerade mal die Akeleien durchstarten. Mein samobor hat allerdings auch schon ein paar wenige Blüten geöffnet.

    Liebe Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen
  4. Hosta 'Hanky Panky' looks great with those wide white margins. Hosta with white on them are my favourite, since the light colour show up so well in the shade, and reflects light.

    Your tree peony is very attractive and the pink petals have nice crinkly edges. My peonies have just started sprouting, so will have to wait awhile to see any flowers.

    AntwortenLöschen