Mittwoch, 5. September 2012

Tödliche Blütenpracht ...


Schön sieht es aus, wenn ein Sempervivumpolster blüht ...



... allerdings stirbt die Rosette nach der Blüte ab. Das macht aber nichts, denn die Rosette hat meist schon etliche Kindel getrieben bevor sie zur Blüte kam und diese werden weitere Kindel treiben und die Lücke im Polster schließen.

Die meisten Semperviven blühen rosa, aber es gibt auch weiß und gelb blühende.


Eine Rosette von Issey Miyake schiebt einen Blütenstiel:











Kommentare :

  1. Wow, ich wusste gar nicht dass es o viele unterschiedliche Blüten gibt! Hier passt dann auch der Spruch: "In Schönheit sterben"

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Ja ,leider ist es so .Ich musste mich auch erst dran gewöhnen ,das diese schönen Pflanzen nach der Blüte abgestorben sind ,aber vorher haben sie mich schon mit so vielen Ablegern verwöhnt ,das ich mich über jede Blüte freue .das sind meine absoluten Lieblingspflanzen .LG Ina

    AntwortenLöschen
  3. You have such a wide variety of sempervivum. I enjoyed enlarging the photos to see the details of the flowers, and pick out my favourie ones.

    AntwortenLöschen