Donnerstag, 22. April 2010

Gartenmarkt 2010

Jedes Jahr findet in der Staatlichen Weinbaudomäne in Oppenheim ein Gartenmarkt statt. So habe ich mir also am vergangenen Sonntag eine kleine Auszeit gegönnt und mit einer Gartenfreundin den Gartenmarkt besucht. Der Gartenmarkt ist in den letzten Jahren enorm gewachsen und es gab vielfältige Stände rund um den Garten.

Ein Rundgang durch die Gärten der Weinbaudomäne beendete einen erholsamen Apriltag mit viel Sonne und strahlend blauem Himmel.











Ein letzter Blick zurück ...



... dann habe ich meinen Korb und die Tasche mit den neu erstandenen Pflänzchen gepackt und es ging wieder nach Hause. Die meisten erstandenen Pflanzen kommen den Schildkröten zugute, aber so ganz ohne Pflänzchen für mich ging es dann doch nicht und so habe ich zwei Lathyrus vernus und ein paar Semperviven mit nach Hause genommen.



1 Kommentar :

  1. ein rundum gelungener Tag!!!!toller Buchsgarten.Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen